Cold Case Wiki
Advertisement

Simone Marks war die Mutter des Serienkillers George Marks.

Sie war geistig verstört und litt an hysterischer Blindheit. Sie hatte ein gestörtes Verhältnis zu ihrem Sohn, da so wird impliziert, er das Produkt einer Vegewaltigung ist. Als eines Nachts in ihre Haus eingebrochen wird, und Jacob Leonardo sich an ihr vergehen will, liefert sie ihren Sohn an ihn auf, um selbst einer Vergewaltigung zu entgehen. George erschießt sie daraufhin.

Advertisement